mobile First Campaign Manager

Lösungen für erfolgreiche «mobile» First Kampagnen: Effiziente Kundengewinnung und Kundenbindung

Customer Satisfaction Box - CSB

Sichern Sie sich Feedbacks Ihrer Kunden

Jeder weiss es:

  • Zufriedene Kunden kommen wieder
  • Zufriedene Kunden empfehlen Sie weiter
  • Zufriedene Kunden sichern Wachstum und Erfolg

Zufriedene Kunden kann man nicht genug haben. Es ist wichtig, sehr zeitnah zu erfahren, ob ein Geschäft zur vollen Zufriedenheit des Kunden durchgeführt worden ist oder nicht. Und falls nicht, welche Massnahmen für eine Kundenzufriedenheitsverbesserung notwendig sind.
Ergänzen Sie daher Ihre bestehenden Massnahmen zur Kundenzufriedenheitsmessung effizient mit der «Customer Satisfaction Box» auf Basis der «mobile First Campaign Manager» Lösung.

Wie? Ganz einfach: Ergänzen Sie Ihre Quittung, Ihren Servicebeleg oder sogar Ihr Produkt mit einem QR-Code, der einen gesicherten Link zur «Customer Satisfaction Box» enthält.
Auf Basis dieses Links und den im QR-Code individuell vorhandenen Angaben kann Ihr Kunde sofort, z.B.: nach dem Abholen des Autos nach einem Service, nach dem Einkauf in Ihrem Shop etc. eine Zufriedenheitsumfrage ausfüllen. Schnell, effizient, kostengünstig und insbesondere für Sie sofort auswertbar!
Senden Sie eine SMS nur noch dann, wenn keine Reaktion erfolgt ist. Rufen Sie Ihre Kunden nur noch dann an, wenn es wirklich sein muss! Der Dank Ihrer Kunden wird sich für Sie nicht nur in einer höheren Bereitschaft für die ehrliche Angabe, sondern auch in der Auswertbarkeit der so gewonnenen Feedbacks zeigen.
Ärgern Sie Ihre Kunden nicht mehr durch unangenehme und unpassende Anrufe, sondern zeigen Sie, dass Sie Ihre Kunden wirklich schätzen!

Erfahren Sie hier mehr über die «Customer Satisfaction Box» und vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin.
Nachfolgend finden Sie ein paar mögliche Informationen, die im QR-Code des «Customer Satisfaction Box»-Systems enthalten sein können.
Individuelle QR-Code Informationen:

  • Auftragsnummer
  • Kundennummer
  • Händler-ID
  • Verkäufer-Code
  • Datum, Zeit, Ort,...
  • Produkt- oder Dienstleistungsinformationen
  • Reparaturnummer